Herzlich Willkommen!!

Auf dieser Seite findet ihr alles Wissenswerte über die Abteilung Tischtennis.

 

Erholsame Sommerferien 2021

geschrieben am: 24.07.2021

Allen Nachwuchssportlerinnen und Nachwuchsportlern
sowie ihren Eltern
erholsame Sommerferien 2021!


Herzlichen Dank an
Mandy Felix, Matthias Bormann,
Marcus Schlettig und Rico Felix
für das Training des Dippser TT Nachwuchses
seit der Wiederaufnahme am 14. Juni 2021!!!

GS

 

Kein TT vom 24. Juli bis 08. August 2021

geschrieben am: 06.07.2021

Vom 24. Juli bis 08. August 2021
wird die Sporthalle 
wegen der jährlichen Grundreinigung und Instandsetzung
geschlossen.
In dieser Zeit ist kein TT möglich.
Erster Trainingstag wieder:
Montag, 09. August 2021, ab 19.00!!!

GS

Mia Henker qualifiziert zu VRL 1

geschrieben am: 29.06.2021

Mia Henker vom Dippser Nachwuchs
qualifizierte sich am Sonntag, 27. Juni 2021, in Döbeln
zum Vorranglistenturnier 1 zur Landesrangliste 1
der Mädchen 13 
am 18. Juli 2021 auch in Döbeln.
Platz 1 bis 4 steigen in das Turnier um die 
Landesrangliste der Mädchen 13 auf.
Herzlichen Glückwunsch und
Dank an Gabi Henker für die Fahrt und Betreuung!!!


GS

Gelungene Blitzturniere

geschrieben am: 28.06.2021

Am Freitag, 25. Juni 2021,
fanden für den Dippser TT Nachwuchs
2 Blitzturniere statt.
Die Leitung hatten
Matthias Bormann, Marcus Schlettig und
Mandy Felix.
In der Gruppe A nahmen 3 Mädchen und 11 Jungen teil.
2 Mädchen und 7 Jungen bildeten die Gruppe B.
Es wurden immer 3 Minuten gespielt.
Nach gepielten 3 Minuten organisierten Many Felix
in der Gruppe B
sowie Matthias Bormann und Marcus Schlettig in der Gruppe A
die Wechsel.
Nach einer Stunde wurden die Sieger geehrt.
In der Gruppe A gab es 3 Gewinner:
Colin Grahl, Lenn Lohse und Paul Felix.
Ben Weiser gewann die Gruppe B.
Herzlichen Dank
an Matthias Bormann, Mandy Felix  und Marcus Schlettig
für die Durchführung der Turniere!!!


GS

 

TT Nachwuchsturniere am Freitag, 25.Juni 2021

geschrieben am: 23.06.2021

Hallo Sportfreundinnen und Sportfreunde

das Tischtennistraining geht wieder los.
Letzten Freitag waren über 20 Kinder und Jugendliche in der Sporthalle.
Das hat uns alle nach dieser langen Pause sehr gefreut!

Wir möchten gern möglichst viele Spielerinnen und Spieler  
bitten diesen Freitag, 25.06.2021, ins Training zu kommen.

Als kleinen Anreiz wollen wir ein Blitzturnier
(Bekanntgabe der Regeln kurzfristig vor Ort)
spielen.
Im Anschluss würden wir gern mit jeder Spielerin und jedem Spieler kurz reden, um herauszufinden wie die persönlichen TT Pläne der Zukunft aussehen.

Bitte seid bereits 16:40 Uhr in der Halle,
damit wir pünktlich um 17 Uhr starten können.

Viele Grüße von allen Trainern

An 12 Tischen Nachwuchstraining Nr. 2

geschrieben am: 19.06.2021

Am Freitag, 18. Juni 2021,
waren für das Nachwuchstraining trotz Hitze
12 Tische auf Feld 4 notwendig.
Fast alle, die voriges Jahr an den Tischen noch
trainieren durften, kamen zurück.
Nichts vom Können war in der langen Pause weg.
Herzlichen Dank an
Matthias, Marcus und Rico
für die Organiserung
sowie allen teilnehmenden Mädchen und Jungen
zu diesem historischen Trainingstag!!!


GS

Erstes Nachwuchstraining seit 16.10.2020

geschrieben am: 15.06.2021

Am Montag, 14. Juni 2021, 
kamen vom Dippser TT Nachwuchs
ein Mädchen und 8 Jungen
nach der langen Pause zurück in die Halle.
Bei allen war das Ballgefühl gleich wieder da.
Marcus, verantwortlich von der Abteilungsleitung TT 
für den Nachwuchs,
erläuterte das aktuelle Hygienekonzept.
Herzlichen Dank für die Organisierung der Rückkehr
des Dippser Nachwuchses an die Tische!!!

GS


 

TT ohne Test fuer Nachwuchs und Erwachsene

geschrieben am: 13.06.2021

Nachwuchs und Erwachsene
trainieren
ab Montag, 14.06.2021
wieder Montags und Freitags.

Ein Test ist vorerst nicht mehr erforderlich.
Die Anwesenheitsliste bleibt bestehen.
Das Hygienekonzept wird noch angepasst.

 

Gruß Rico

Hygienekonzept ab 13.Juni 2021

geschrieben am: 13.06.2021

Hygienekonzept des Post SV Dippoldiswalde e.V.,
Abteilung Tischtennis
zur Durchführung des Trainingsbetriebs im
Sportpark
Dippoldiswalde (Stand: 13. Juni 2021)

Dieses Hygienekonzept wird auf Grundlage der Sächsischer Corona-
Schutzverordnung in ihrer aktuell gültigen Form erstellt.

Tischtennis ist eine kontaktfreie Individualsportart für Innensportanlagen.
Die Trainingspartner*innen sind mindestens 2,74 Meter (Länge des Tisches)
voneinander getrennt. Der seitliche Abstand zwischen den Tischen
beträgt mindestens 1,50 m.
Sofern die aktuell gültige Sächsische Corona-Schutzverordnung eine
Testpflicht verlangt (aktuell bei 7-Tages-Inzidenz über 35), weisen alle
Betreuer, Trainer und erwachsenen Sportler einen tagesaktuellen negativen
Coronatest vor. Diese Regelung entfällt für Corona-Genesene und
geimpfte Sportler mit vollständigem Impfschutz, ein entsprechender
Nachweis ist zu erbringen.
Es wird eine Anwesenheitsliste geführt.
Im Umkleideraum und den Duschen werden 1,50 m Sicherheitsabstand
gehalten. Die Reinigung der Tische und Bälle nach jedem Training wird
empfohlen. Nach jedem einzelnen Spiel wird eine Reinigung der Tischoberfläche
und des Balles empfohlen.
Die Spieler*innen verzichten auf Händeschütteln oder andere Begrüßungsrituale
mit Kontakt, um das Abstandsgebot einzuhalten. In den
Spielpausen und beim Seitenwechsel werden 1,50 m Sicherheitsabstand
gehalten. Das Abklatschen, Umarmungen etc. sind zu unterlassen
Trainer*innen halten Abstand und führen keine Bewegungskorrekturen/
Hilfestellungen mit Körperkontakt durch. Sehr enge bzw. extrem kontaktnahe
Absprachen mit dem Betreuer/Trainer sind zu unterlassen.
Jede/r Spieler*in nutzt den eigenen Schläger. Ist dies nicht möglich, ist
der Schläger bei jedem Nutzer*innen-Wechsel zu reinigen.
Der Seitenwechsel erfolgt in Uhrzeigersinn.
 

Trainingsauftakt am 04. Juni 2021

geschrieben am: 07.06.2021

Der Trainingsauftakt für das Jahr 2021 ist geglückt.

Am vergangenen Freitag trafen sich 13 Tischtennisspieler*innen zum Training im Sportpark. Außergewöhnlich waren die häufigen Pausen zum Trinken und für wichtige Besprechungen.

Aktuell trainieren wir ausschließlich freitags.

Wenn es weitere Lockerungen geben wird,
ist auch eine Rückkehr zum Montagstraining denkbar.

Nachwuchstraining findet derzeit noch nicht statt.
Wenn Testpflicht für Minderjährige entfällt,
bieten wir das wieder an.

Rico (Abteilungsleiter TT)